Aufenthaltskosten

Tarifordnung BiWo Langnau gültig für 2017

Vollkosten/Tag Fr. 167.50
Kostenbeteiligung für Bewohner aus dem Kt. Luzern, ohne Hilflosenentschädigung Fr. 145.00

Die Kosten umfassen Unterkunft in einem Einerzimmer, Verpflegung, interne Therapie (Werkstatt), div. Gruppenaktivitäten, Einzelgespräche und 24-Stundenpräsenz durch das Personal. Die Rechnungsstellung erfolgt jeweils auf Monatsende.

Nimmt der persönliche Betreuungs- und Pflegeaufwand überdurchschnittlich viel Zeit in Anspruch, kann die Taxe nach Absprache mit der zuständigen Zahlstelle entsprechend angepasst werden.

Weitere, in den Nettotageskosten nicht inbegriffene Leistungen

Zimmerendreinigung
(Abnorme Abnützung oder Beschädigung von Einrichtungen gehen zusätzlich zu Lasten der Bewohnerin bzw. des Bewohners)
Fr. 150.-
Fahrkosten/Begleitung Fr. -.70/km
Ferien
(obligatorisch) pro Jahr
ca. Fr. 500.-
Schlüsseldepot
(wird bei Rückgabe zurückerstattet)
Fr. 60.-
Bewilligtes Taschengeld
(Vorschlag: Fr. 50.- pro Woche)
Fahrkosten, Halbtaxabo nach Absprache
Kleidergeld nach Absprache
Reservation, Abwesenheit
Bei Abwesenheiten von über drei Tagen Dauer wird für nicht eingenommene Mahlzeiten eine Pauschale von 15.- pro Tag vergütet.